Hallo liebe Backfreunde, heute gibt es mal einen Klassiker der "amerikanischen" Backkunst.......der Double Chocolate Chip Cookie. Große megaschokoladige Kekse voller Schokogenuss mit knackigen Schokostückchen.

Zutaten:

300 g Mehl

150 g Zucker

150 g weiche Butter

2 gehäufte EL Kakao

1 Päckchen Vanillezucker

2 Eier

1 Schuss Milch

ca. 50 g dunkle Schokotropfen

2 TL Backpulver

 

1) Zunächst verrührt ihr die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker.

2) Anschließend gebt ihr die weiche Butter dazu und rührt Alles zu einer cremigen Masse.

3) Nun gebt ihr den Kakao und die Schokotropfen hinzu.

4) Am Ende fügt ihr das Mehl, die Milch und das Backpulver hinzu und verrührt es zu einem Teig.

5) Jetzt setzt ihr mit 2 Löffeln Häufchen auf das Backblech. Je nachdem wie groß eure Plätzchen werden sollen, können es teelöffelgroße oder esslöffelgroße sein. Ich habe mich für die großen Cookies entschieden.

6) Nun die Kekse in den auf 200°C vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 15-20 Minuten backen (bei kleinen Keksen eher 10 Minuten)

7) Im Anschluss abkühlen lassen und später am Kaffeetisch genießen.